Motorradtreffen der NSU-Freunde Unterland - NSU-Motorradfreunde Unterland

Direkt zum Seiteninhalt
Unser jährliches Motorradtreffen
Das Motorradtreffen im alten Steinbruch
Seit 1976 veranstalten wir ein alljährliches Oldtimer-Motorradtreffen, zu dem aber alle MotorradfahrerInnen und -interessierte eingeladen sind.
Traditionell findet dieses Treffen am 2. Septemberwochenende statt. Und obwohl es auch schon ziemlich nass (AUCH von oben!) war und einige Teilnehmer vom "ersten, aber wärmsten Wintertreffen der Saison" sprachen, zieht es viele Teilnehmer immer wieder ins Unterland nach Neuenstadt-Stein am Kocher.

Begonnen hat alles auf einer Wiese an der "Jagstspitze", an der Stelle, an der die Jagst in den Neckar mündet. Einen Zugang zu dieser Wiese gab es nicht wirklich,
sodass Jahr für Jahr erst ein Weg für das Treffen angelegt und anschließend wieder "renaturiert" werden musste.

Seit vielen Jahren findet das Treffen im alten Steinbruch des MSC-Stein 1977 e.V. statt, der im Stadteil Stein am Kocher/Lobenbacherhof von 74196 Neuenstadt am Kocher zu finden ist.
Der Steinbruch, in und um den es kostenlose Zeltmöglichkeiten gibt, liegt direkt am Flüßchen Kocher und bildet eine herrliche Kulisse für das Treffen.
Hier oder über das Menü gibt’s detailliertere Infos zum Treffen. "Ein paar" Bilder von den vergangenen Treffen und unserer sonstigen Aktivitäten findet ihr über das Menü oben - viel Spass beim durchblättern!

Das 44. Treffen 2020 fand aufgrund der Corona-Situation leider nicht statt!

Das 44. Treffen "reloaded" ist vom 10.09. - 12.09.2021 geplant!



1976 - das erste OSL-Treffen der NSU-OSL-Freunde Unterland nimmt seinen Lauf...
und das überaus erfolgreich, wie die nun schon
44-jährige Tradition
(im 45. Jahr) zeigt.
                           
Unser nächstes Treffen ist wie immer
für das zweite Septemberwochenende, vom

10. (spätnachmittags) bis 12. September 2021

im alten Steinbruch des MSC Stein in Neuenstadt/Kocher, Stadtteil Stein - Lobenbacher Hof GEPLANT!
Am Samstagnachmittag (ca. 13:30 - ca. 16 Uhr) gibts eine Ausfahrt ins Umland.
Kostenlose Zelt- bzw. Wohnwagen-/Wohnmobilstellplätze (Wiese,
ohne Strom, ohne Wasser/Abwasser) sind ausreichend vorhanden.

> Herzlich willkommen! <
Unten die Einladung zum ausdrucken ( öffnet die PDF-Datei):
Zum öffnen der Einladung benötigst Du den Adobe Acrobat Reader, den Du bei Bedarf hier herunterladen kannst:

Zurück zum Seiteninhalt